Navigation:
Franz Beckenbauer ist ins Visier der FIFA-Ermittler geraten.

Franz Beckenbauer ist offenbar erneut ins Visier der Ermittler des Fußball-Weltverbands FIFA geraten. Neben vier anderen hochrangigen Funktionären steht der 69-Jährige Medienberichten zufolge unter Verdacht, im Zuge der Vergabe der WM 2018 nach Russland und der WM 2022 nach Katar gegen den FIFA-Ethikcode verstoßen zu haben.

Wolfsburgs Kevin De Bruyne (l) im Kopfballduell mit James McCarthy von FC Everton.

Der VfL Wolfsburg hat seinen England-Fluch auch im sechsten Anlauf nicht besiegen können. Mit dem 0:2 (0:1) gegen den FC Everton machte der Bundesliga-Zweite das deutsche Europacup-Debakel gegen die Clubs von der Insel in dieser Woche perfekt.

Pelé musste auf die Intensivstation verlegt werden.

Brasiliens Fußball-Legende Pelé ist wegen einer Harnwegsinfektion zur weiteren Beobachtung auf eine Spezialstation eines Krankenhauses in São Paulo verlegt worden.

Der Rapper Martin Rietsch aus dem niedersächsischen Bad Münder und der Fußballverein Türkspor Mosbach aus Baden-Württemberg erhalten in diesem Jahr den Fair Play Preis des Deutschen Sports.

Die FIFA soll Medienberichten zufolge gegen hochrangige Funktionäre ermitteln.

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA hat verschiedenen Medienberichten zufolge ihre Ermittlungen gegen hochrangige Funktionäre ausgeweitet. So soll das Gremium wegen der Korruptionsvorwürfe bei der WM-Vergabe an Russland und Katar nun auch gegen Spaniens Verbandspräsidenten Ángel María Villar Llona und den belgischen FIFA-Chefmediziner Michel D'Hooghe vorgehen.

Huub Stevens glaubt, dass der VfB gegen Freiburg gute Chancen hat.

Zu lachen gibt es beim krisengeschüttelten VfB Stuttgart seit Wochen nichts mehr: Tabellenletzter, kein Sportmanager und am Montag ist auch noch der als Hoffnungsträger geholte Meistercoach Armin Veh resigniert zurückgetreten.

Der Leverkusener müssen nach der Niederlage gegen Monaco um den Gruppensieg bangen.

Rudi Völler wirkte förmlich angewidert von Monacos Spielweise. "In fünf Champions-League-Spielen haben sie zwei Tore erzielt - und die gegen uns", schimpfte der Sportchef von Bayer Leverkusen nach dem 0:1 gegen den französischen Erstligisten.

Die Bundesliga wird auch umfasssend im Ausland vermarktet.

Die Bundesliga kassiert immer mehr für Fernsehübertragungen im Ausland. Die Tochtergesellschaft Sports Enterprises der Deutschen Fußball Liga (DFL) hat die audiovisuellen Medienrechte für 18 neue Länder in Europa und angrenzende Staaten für die Spielzeiten 2015/2016 und 2016/2017 vergeben und die Erlöse damit mehr als verdoppelt.

Cristiano Ronaldo war mal wieder der Sieggarant für Real Madrid.

Cristiano Ronaldo trifft wie er will, Real Madrid siegt und siegt. Den Rekord des 15. Pflichtspiel-Erfolgs in Serie für die Königlichen machte CR7 höchstpersönlich zum 1:0 beim FC Basel perfekt.

Die Konkurrenz rückt Trainer Ralph Hasenhüttl und den Schanzern auf den Pelz.

Nach sieben Spieltagen ununterbrochen an der Spitze der 2. Fußball-Bundesliga könnte es für den FC Ingolstadt allmählich ungemütlich werden. Gleich drei Konkurrenten aus dem oberen Tabellendrittel wollen die am vergangenen Spieltag erstmals bezwungenen Oberbayern unter Zugzwang setzen.

Dirk Nowitzki holte im Spiel gegen die New York Knicks 30 Punkte.

Die Zuschauer im American Airlines Center fühlten sich ein wenig an die faszinierende Meistersaison vor drei Jahren erinnert. Unter den Körben räumte Tyson Chandler so gut wie alles ab, was ihm in die Quere kam.

Ron-Robert Zieler ist Torwart bei Hannover 96.

Weltmeister Ron-Robert Zieler von Hannover 96 hat zwei Tage vor dem Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim eine Trainingspause eingelegt. Der 96-Torwart fehlte am Donnerstag wegen Halsschmerzen beim Training des Fußball-Bundesligisten.

1 2 3 4 ... 1938
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige