Navigation:
Die Halbfinal-Paarungen finden am 19./20. April statt.

Rekord-Cupsieger FC Bayern steht nur noch Werder Bremen auf dem im Weg ins DFB-Pokal-Finale in Berlin. Nach ihrem Viertelfinal-Erfolg beim VfL Bochum erhielten sie den alten Rivalen als Gegner zugelost. Hertha BSC und der BVB bestreiten die zweite Halbfinal-Partie.

Trainer Luis Enrique schonte seine Starspieler.

Auch ohne seine Superstars hat der FC Barcelona einen Vereinsrekord aufgestellt. Der spanische Fußball-Meister kam am Mittwoch im Halbfinal-Rückspiel des Pokals zu einem 1:1 (0:1) beim FC Valencia und blieb damit im 29. Spiel in Serie ungeschlagen.

Die Bayern ziehen souverän ins Halbfinale ein. Robert Lewandowski traf doppelt gegen den VfL Bochum.

Lewandowski und Thiago befördern den FC Bayern erwartungsgemäß ins Halbfinale des DFB-Pokals. Gar so einfach war es für die Münchner gegen die couragierten Bochumer aber nicht. Edelfan Grönemeyer war jedenfalls von seinem VfL begeistert.

Der Anschlusstreffer von Marc Schnatterer kam zu spät.

Der Traum vom Pokal-Finale im "Wohnzimmer" ist für Hertha BSC ganz nah. Die Bundesliga-Fußballer aus Berlin setzten sich im Viertelfinale beim Zweitligisten Heidenheim durch. Auf der Schwäbischen Alb hatte das Team von Trainer Dardei keine Probleme.

Das Team von John Patrick verpasste unglücklich das Achtelfinale.

Drei deutsche Teams stehen im Achtelfinale des Basketball-Eurocups. Dort kommt es zum Bundesligaduell zwischen Vizemeister Bayern München und ALBA Berlin. Oldenburg trifft auf Straßburg. Ludwigsburg ereilt das Aus trotz eines Sieges.

Die EWE Baskets Oldenburg haben das letzte Gruppenspiel im Basketball-Eurocup am Mittwoch bei BC Valencia deutlich mit 62:77 (35:40) verloren. Der Bundesligist stand allerdings bereits vor dem Anpfiff als Sieger der Gruppe I fest.

Der Protest der Liverpool-Fans zeigte Wirkung.

Der Protest der Fans des FC Liverpool war erfolgreich. Der englische Premier-League-Club nahm seine umstrittene Eintrittspreiserhöhung zur kommenden Saison wieder zurück.

Domagoj Duvnjak erzielte neun Treffer für den THW Kiel.

Titelverteidiger THW Kiel ist erfolgreich in die Restrunde der Handball-Bundesliga gestartet. Vor 10 285 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena bezwangen die "Zebras" den VfL Gummersbach mit 31:26 (14:11) und schlossen nach Pluspunkten mit 34:6 Zählern zu Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen (34:4) auf.

Kapitän Fabian Lustenberger fällt bei der Hertha aus.

Hertha BSC muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim 1.FC Heidenheim auf Kapitän Fabian Lustenberger verzichten. Wegen anhaltender Knieprobleme schaffte es der Defensivspieler nicht in den Kader des Fußball-Bundesligisten.

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig ist zu einer Geldstrafe von 28 000 Euro verurteilt worden. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sanktionierte damit drei Fälle von unsportlichem Verhalten von Eintracht-Anhängern.

Huub Stevens hat sein Amt bei 1899 Hoffenheim niedergelegt.

Der Rücktritt von Huub Stevens hat seinen Verein 1899 Hoffenheim völlig unerwartet getroffen. Doch der knorrige Niederländer hat in seiner langen Karriere schon mehrfach gezeigt: Gesundheit und Privates gehen vor.

Hiroshi Kiyotake hatte sich im November 2015 einen Haarriss im Fuß zugezogen.

Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss weiter auf das Comeback von Spielmacher Hiroshi Kiyotake warten. Der japanische Nationalspieler begann zwar am Mittwoch das Mannschaftstraining des Tabellenletzten, hörte nach den Laufeinheiten aber wieder auf.

1 2 3 4 ... 2763
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige