Navigation:
Zverev sitzt erschöpft auf der Bank.

Zverev sitzt erschöpft auf der Bank. © Julian Stratenschulte

Tennis

Zverev verliert Davis-Cup-Debüt gegen Berdych

Hannover (dpa) - Im Davis-Cup-Duell zwischen Deutschland und Tschechien steht es nach dem ersten Tag 1:1. Alexander Zverev verlor am Freitag in Hannover bei seinem Debüt für die deutsche Tennis-Nationalmannschaft gegen den Weltranglisten-Siebten Tomas Berdych trotz einer starken Leistung 6:7 (6:8), 6:1, 6:4, 6:7 (5:7), 4:6. Zuvor hatte Philipp Kohlschreiber durch einen 3:6, 6:3, 6:4, 2:6, 6:3-Erfolg gegen Lukas Rosol für die Führung gesorgt.

Am Samstag könnte damit im Doppel eine Vorentscheidung fallen. Der Gewinner der Partie spielt im Juli im Viertelfinale gegen Kanada oder Frankreich, der Verlierer kämpft im September in den Playoffs gegen den Abstieg.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige