Navigation:
Makoto Hasebe traf zum 1:0 für Wolfsburg.

Makoto Hasebe traf zum 1:0 für Wolfsburg. © Uwe Anspach

Fußball

Wolfsburg siegt bei Allofs-Einstieg 3:1 bei Hoffenheim

Der VfL Wolfsburg hat im ersten Spiel unter seinem neuen Manager Klaus Allofs einen klaren Sieg eingefahren. Der VW-Club gewann zum Abschluss einer aufregenden Woche mit der Verpflichtung des früheren Bremer Clubchefs mit 3:1 (2:0) bei der TSG 1899 Hoffenheim.

Sinsheim. Vor 20 500 Zuschauern erzielten Makato Hasebe (7. Minute), Bas Dost (24.) und Naldo (78.) am Sonntagabend zum Abschluss des zwölften Spieltags der Fußball-Bundesliga die Tore für die Wölfe. Eren Derdiyok (88.) traf für Hoffenheim. Wolfsburg verließ die Abstiegszone und ist nun 13. Hoffenheim rutschte auf den 14. Platz ab und hat nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsrang.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.