Navigation:
Wolfsburgs Sebastian Jung. Photo: Thomas Frey/Archiv

Wolfsburgs Sebastian Jung. Photo: Thomas Frey/Archiv © Thomas Frey

Fußball

Wolfsburg ohne Jung im Trainingslager eingetroffen

Die Neuzugänge Ignacio Camacho und Kaylen Hinds haben am Montag erstmals mit ihren neuen Kollegen vom VfL Wolfsburg im Trainingslager in der Schweiz trainiert.

Bad Ragaz. Mit 28 Spielern kam der Fußball-Bundesligist am Mittag in Bad Ragaz an. Trainer Andries Jonker bat sein Team am Nachmittag zur ersten Einheit auf den Platz.

Camacho hatten die Niedersachsen als sechsten Neuzugang in diesem Sommer für rund 13 Millionen Euro vom FC Málaga als Ersatz für den nach Marseille gewechselten Luiz Gustavo geholt. Das englische Sturmtalent Hinds kam vom FC Arsenal, soll aber erst langsam an das Profiteam heran geführt werden.

Doch nicht mit dabei in der Schweiz ist der nach wie vor angeschlagene Sebastian Jung. Ein VfL-Sprecher hatte am Sonntag noch erklärt, dass Jonker alle Spieler, darunter auch die noch angeschlagenen Profis, mit in die Schweiz nehmen wollte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.