Navigation:
Daniel Caligiuri (l) und der Mainzer Jean-Philippe Gbamin.

Daniel Caligiuri (l) und der Mainzer Jean-Philippe Gbamin. © Peter Steffen

Fußball

Wolfsburg kommt gegen Mainz nicht über 0:0 hinaus

Der VfL Wolfsburg rutscht in der Fußball-Bundesliga tiefer in die sportliche Krise. Die Niedersachsen mussten sich am Sonntag mit einem torlosen Remis gegen den FSV Mainz 05 begnügen und verharren im hinteren Tabellenmittelfeld.

Wolfsburg. Seit dem Auftakt-Erfolg gegen den FC Augsburg ist die teure Mannschaft von Trainer Dieter Hecking damit auch im fünften Punktspiel in Serie ohne Drei-Punkte-Erlebnis geblieben. Vor 25 876 Zuschauern traf VfL-Hoffnungsträger Mario Gomez erneut nicht, der Nationalspieler wartet weiter auf sein erstes Saisontor.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige