Navigation:
Lukas Schmitz (l.) im Kopfballduell mit Jefferson Farfan.

Lukas Schmitz (l.) im Kopfballduell mit Jefferson Farfan. © F. Gambarini

Fußball

Werder verliert 1:2 auf Schalke

Neu-Nationalspieler Roman Neustädter und der eingewechselte Julian Draxler haben dem FC Schalke 04 wichtige Punkte im Kampf um die Spitzenplätze der Fußball-Bundesliga gerettet.

Gelsenkirchen. Der tags zuvor von Bundestrainer Joachim Löw erstmals in den Nationalkader berufene Neustädter erzielte am Samstag in der 60. Spielminute gegen Werder Bremen den wichtigen Ausgleichstreffer zum 1:1, ehe Draxler (69.) den 2:1 (0:1)-Heimsieg perfekt machte. Zuvor hatte Aaron Hunt (16.) die starken Bremer vor 61 673 Fans in der ausverkauften Veltins Arena in Front geschossen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.