Navigation:
Trainer Alexander Nouri.

Trainer Alexander Nouri. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Werder mit Coach Nouri gegen Wolfsburg

Interimstrainer Alexander Nouri wird den SV Werder Bremen auch am Samstag (18.30 Uhr) im Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg betreuen. Ob der Coach danach wieder die U23 des Vereins übernimmt oder doch weiter die Bremer Fußballprofis trainieren darf, ließ Sportchef Frank Baumann am Freitag offen.

Bremen. "Wir beobachten den Markt sehr genau und holen uns Erkundigungen ein. Wir wollen auch nichts hinauszögern, sondern die richtige Entscheidung treffen", erklärte der Werder-Manager. Zu möglichen künftigen Cheftrainern und Gerüchten wie um den Ex-Hoffenheimer Trainer Markus Gisdol wollte Baumann sich nicht äußern.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige