Navigation:
Fin Bartels sprach sich dafür aus, die Partie am Samstag zu spielen.

Fin Bartels sprach sich dafür aus, die Partie am Samstag zu spielen. © Daniel Karmann/Archiv

Fußball

Werder-Profi Bartels: "Mulmiges Gefühl" nach Terroranschlägen

Fußballprofi Fin Bartels von Werder Bremen hat "ein mulmiges Gefühl, wenn man am Wochenende wieder in einem vollen Stadion spielen soll". Der 28-Jährige plädierte am Mittwoch trotzdem dafür, den kommenden Bundesliga-Spieltag nicht noch kurzfristig abzusagen.

Bremen. "Ich denke, es wäre das Verkehrteste, wenn man jetzt nicht spielen würde", sagte Bartels und fügte an: "Wir dürfen jetzt nicht in Angst und Schrecken verfallen." Bartels muss am Samstag mit Werder beim VfL Wolfsburg antreten. Die Deutsche Fußball Liga hatte am Mittwoch erklärt, dass die Spielansetzungen unverändert bleiben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige