Navigation:
Bremens Trainer Viktor Skripnik gestikuliert an der Seitenlinie.

Bremens Trainer Viktor Skripnik gestikuliert an der Seitenlinie. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Werder-Manager Eichin hält an Trainer Skripnik fest

Werder Bremen wird trotz der bedrohlichen Lage im Abstiegskampf weiter mit Trainer Viktor Skripnik zusammenarbeiten. "Ich habe die Situation bewertet und geschaut, wie stark Viktor ist.

Bremen. Wir haben alle das Gefühl, dass er stark genug ist", sagte Manager Thomas Eichin am trainingsfreien Montag im Weserstadion. Trotz Relegationsrang 16 fünf Spieltage vor Saisonschluss in der Fußball-Bundesliga habe er nicht mit anderen Kandidaten verhandelt, bekräftigte Eichin. Zuvor hatten sich die Spieler für einen Verbleib von Skripnik ausgesprochen. Nach Informationen der "Kreiszeitung Syke" wird der Ukrainer zum Ende der Spielzeit aber auf jeden Fall gehen müssen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige