Navigation:
Fußball

Werder Bremen verliert Testspiel bei Leicester City mit 0:1

Werder Bremen hat am Samstag ein Testspiel beim englischen Premier-League-Club Leicester City mit 0:1 (0:1) verloren. Knapp eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt in der 1. Runde des DFB-Pokals beim FV Illertissen machte Leicester-Kapitän Wes Morgan mit einem Kopfball in der siebten Minute die zweite Testspiel-Niederlage des Fußball-Bundesligisten nacheinander perfekt.

Leicester. Vor allem Stürmer Nils Petersen konnte eine Vielzahl an hochkarätigen Tormöglichkeiten nicht verwerten. Zudem wirkte die Defensive der Hanseaten das ein oder andere Mal nicht sattelfest.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.