Navigation:
Werder Bremen's Neuzugang Yuning Zhang und Frank Baumann bei einer Presekonferenz.

Werder Bremen's Neuzugang Yuning Zhang und Frank Baumann bei einer Presekonferenz. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Werder Bremen präsentiert nächsten chinesischen Partner

Fußball-Bundesligist Werder Bremen verstärkt seine Bemühungen auf dem chinesischen Markt. Mit dem chinesischen Sportvermarkter Yingsheng Sports Culture Development unterzeichneten die Hanseaten einen Vertrag über zwei Jahre, der nach Medienangaben gut eine Million Euro pro Jahr bringen soll.

Bremen. Das teilte Werder am Dienstag mit. Das Unternehmen ist Mehrheitseigner beim englischen Erstligisten West Bromwich Albion, von dem Werder den chinesischen Angreifer Yuning Zhang ausgeliehen hatte. Zuletzt hatte Werder bereits einen Wettanbieter aus China als neuen Sponsor präsentiert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.