Navigation:
Fußball

Werder Bremen ohne Neuzugang Yatabaré gegen Hertha BSC

Fußball-Bundesligist Werder Bremen verzichtet im Spiel gegen Hertha BSC am Samstag auf Neuzugang Sambou Yatabaré. Der am Donnerstag verpflichtete Mittelfeldspieler wurde von Trainer Viktor Skripnik nicht in den Kader für das Match gegen den Tabellendritten berufen.

Bremen. Dies teilten die Bremer am Freitag mit. Dagegen wird neue Ersatztorhüter Gerhard Tremmel gegen seinen Ex-Club erstmals auf der Bremer Bank Platz nehmen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige