Navigation:
Podolski ist für das morgige Spiel im Kader.

Podolski ist für das morgige Spiel im Kader. © Frederik von Erichsen/Archiv

Fußball

Wenger dementiert Wechselgerüchte um Podolski

Coach Arsène Wenger vom FC Arsenal hat Spekulationen um einen vorzeitigen Abschied des deutschen Fußball-Nationalspielers Lukas Podolski dementiert. "Podolski ist morgen im Kader, und er wird bei uns bleiben", sagte der Franzose einen Tag vor dem Playoff-Rückspiel um den Einzug in die Gruppenphase der Champions League gegen Besiktas Istanbul.

London. Zuletzt waren immer wieder Gerüchte über einen vorzeitigen Abschied des Weltmeister aus Nord-London aufgetaucht. Unter anderem war der 29 Jahre alte Angreifer mit dem VfL Wolfsburg in Verbindung gebracht worden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.