Navigation:
Fußball

VfL Wolfsburg stellt Dante und Draxler vor

Wolfsburg (dpa) - Beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg werden an diesem Dienstag (12.30 Uhr) die beiden Neuzugänge Julian Draxler und Dante vorgestellt.

Weltmeister Draxler war am Montag nach 14 Jahren beim FC Schalke 04 für geschätzte 35 Millionen Euro zum VfL gewechselt. Der Transfer bedeutet für beide Clubs einen Rekord: Für Wolfsburg war es der teuerste Zugang und für Schalke die höchste Einnahme der Club-Historie. Innenverteidiger Dante kam für 4,5 Millionen Euro vom FC Bayern München. Die Wechsel möglich machte der Abgang Kevin De Bruynes zu Manchester City für rund 75 Millionen Euro. Auch dies war ein Rekord: Mehr Geld floss bislang nie für einen Bundesligaspieler.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige