Navigation:
Basketball

Ulmer Basketballer gewinnen gegen Oldenburg

Die Basketballer von ratiopharm Ulm sind in den Playoffs nur noch einen Sieg vom Halbfinal-Einzug entfernt. Der Siebte der Bundesliga-Hauptrunde gewann am Mittwochabend in eigener Halle gegen die favorisierten EWE Baskets Oldenburg mit 85:80 (42:38) und liegt in der Best-of-Five-Serie damit 2:0 in Führung.

Ulm. Überragender Akteur bei den Ulmern war Nationalspieler Per Günther mit 35 Punkten und neun Assists. Bei den Oldenburgern, immerhin Zweiter nach der regulären Saison, kam Rickey Paulding auf 26 Zähler. Spiel drei findet am Samstag wieder in Oldenburg statt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige