Navigation:
Der deutsche U21-Bundestrainer Stefan Kuntz.

Der deutsche U21-Bundestrainer Stefan Kuntz. © Deniz Calagan/Archiv

Fußball

U21 spielt im Herbst in Paderborn, Osnabrück und Cottbus

Die deutschen U21-Fußballer treten im Herbst zu Freundschafts- und EM-Qualifikationsspielen in Paderborn, Osnabrück und Cottbus an. Am 1. September empfängt die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz in Paderborn Ungarn zu einem Testspiel, vier Tage später ist in der EM-Qualifikation in Osnabrück Kosovo der Gegner, wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag mitteilte.

Frankfurt/Main. Am 6. Oktober treffen die DFB-Junioren in der EM-Qualifikation in Cottbus auf Aserbaidschan, vier Tage später steht die nächste Partie in Norwegen an. Die letzten beiden Spiele des Jahres bestreitet die U21 am 9. November in Aserbaidschan und am 14. November in Israel. Zuvor tritt das Team vom 16. bis 30. Juni bei der EM in Polen an.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.