Navigation:
Handball

TuS N-Lübbecke verpflichtet Kenji Hövels aus Rostock

Kenji Hövels verlässt den Handball-Zweitligisten HC Empor Rostock nach dieser Saison und wechselt zum Bundesligisten TuS N-Lübbecke. Das teilte der abstiegsgefährdete Club, der künftig vom Noch-Rostocker Coach Aaron Ziercke betreut wird, mit.

Rostock. Hövels erhält beim TuS nach Vereinsangaben einen Zweijahresvertrag. Der 22 Jahre alte Aufbauspieler war 2014 von den Füchsen Berlin an die Ostseeküste gekommen und hatte sich nach anfänglichen Problemen einen Stammplatz erkämpft.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige