Navigation:
Fußball

Tschechien setzt bei EM-Qualifikation auf Gebre Selassie

Tschechiens Fußball-Nationaltrainer Pavel Vrba hat drei Bundesliga-Spieler für die kommenden EM-Qualifikationsspiele gegen Kasachstan und Lettland nominiert. Die Verteidiger Theodor Gebre Selassie von Werder Bremen und Pavel Kaderabek von 1899 Hoffenheim sowie Mittelfeldspieler Vladimir Darida von Hertha BSC stehen im Kader.

Prag. Verzichten muss der Coach auf Arsenal-Star Tomas Rosicky. Der Kapitän fällt wegen einer Knieverletzung aus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige