Navigation:
Fußball

Trainingspause für Bremer Bargfrede wegen Knieverletzung

Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede von Werder Bremen hat am Donnerstag wegen einer Knieverletzung mit dem Training aussetzen müssen. Der 26-Jährige war am Vortag im Testspiel des Fußball-Bundesligisten gegen den TSV 1860 München (3:1) zur Halbzeit ausgewechselt worden.

Zell am Ziller. Die Verletzung ist aber nicht schwerwiegend. Spätestens zum Wochenende soll Bargfrede wieder an den Übungen der Werder-Profis um Trainingslager in Zell am Ziller teilnehmen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige