Navigation:
Wolfsburgs Naldo während des Abschlusstrainings in Madrid.

Wolfsburgs Naldo während des Abschlusstrainings in Madrid. © Carmen Jaspersen

Fußball

Sorgen um Naldo: VfL-Abwehrchef bricht Abschlusstraining ab

Madrid (dpa) - Abwehrchef Naldo vom VfL Wolfsburg hat das Abschlusstraining vor dem Viertelfinal-Rückspiel der Champions League am Dienstag bei Real Madrid (20.45 Uhr/Sky) abgebrochen.

Der Innenverteidiger stand am Montagabend im Bernabéu-Stadion nur rund eine halbe Stunde auf dem Platz und ging dann in die Kabine. Der Verein wollte sich zu den Hintergründen nicht äußern. Unklar blieb daher, ob der Routinier am Dienstag spielen kann. Naldo hatte beim 2:0-Hinspielsieg des Fußball-Bundesligisten nur fünf Wochen nach seiner Schulter-Eckgelenksprengung sein Comeback gegeben und maßgeblichen Anteil am überraschenden Erfolg.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige