Navigation:
Der deutsche Springreiter Patrick Stühlmeyer.

Der deutsche Springreiter Patrick Stühlmeyer. © Sebastian Willnow/Archiv

Pferdesport

Sechster Platz für Springreiter Stühlmeyer in Hickstead

Springreiter Patrick Stühlmeyer aus Osnabrück hat zum Abschluss des internationalen Turniers in Hickstead den sechsten Platz im Großen Preis belegt. Der Niedersachse blieb am Sonntag mit seinem Pferd Lacan im ersten Umlauf und Stechen ohne Abwurf.

Hickstead. Die Zeit von 44,11 Sekunden reichte aber nicht für einen Podestplatz. Sieger wurde der Ire Billy Twomey, der Lizziemary fehlerlos in 39,46 Sekunden durch den Parcours dirigierte. Die anderen deutschen Teilnehmer hatten sich nicht für das Stechen qualifiziert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige