Navigation:
Fußball

SGS Essen verpflichtet U20-Weltmeisterin Manjou Wilde

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat Manjou Wilde vom Erstliga-Absteiger Werder Bremen verpflichtet. Die 21 Jahre alte Mittelfeldspielerin ist auf vielen Positionen einsetzbar und gewann 2014 mit den deutsche Juniorinnen die U20-Weltmeisterschaft, teilte der Revierclub mit.

Essen. Vor ihrer Zeit in Bremen spielte das Talent in der Bundesliga auch für den SC Freiburg. "Sie passt in unser Konzept, jungen Spielerinnen die Möglichkeit zu geben, sich in der Bundesliga zu etablieren", sagte Essens Manager Willi Wißing.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige