Navigation:
Fußball

Petersen bleibt bei Werder, Eichin: Neue Torwart-Situation

Rückkehrer Nils Petersen soll beim SV Werder Bremen bleiben. Das hat Werder-Manager Thomas Eichin im Interview mit dem "kicker" (Donnerstag) betont. Der Fußball-Bundesligaclub hatte den Stürmer in der vergangenen Rückrunde an den Absteiger SC Freiburg verliehen.

Bremen. Im Gegensatz zu Petersen wollen sich die Bremer bei anderen Rückkehrern wie Eljero Elia und Ludovic Obraniak bemühen, "eine Lösung bei anderen Clubs zu finden", sagte Eichin.

Der längere Ausfall von Keeper Raphael Wolf, der wegen einer Operation an der Hüfte die Saison-Vorbereitung nicht mitmachen kann, hat laut Eichin zu einer neuen Situation bei den Torhütern geführt. Der aus Regensburg zurückgekehrte Richard Strebinger wird deshalb nicht an einen anderen Verein ausgeliehen. "So ist es. Momentan können wir niemanden abgeben", sagte Eichin.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige