Navigation:
Augsburgs Markus Feulner und Hannovers Edgar Prib im Zweikampf.

Augsburgs Markus Feulner und Hannovers Edgar Prib im Zweikampf. © Julian Stratenschulte/Archiv

Fußball

Personalsorgen bei Bundesliga-Schlusslicht Hannover 96

Bundesliga-Schlusslicht Hannover 96 hat nach dem 2:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach Personalprobleme. Beim Mannschaftstraining fehlten am Montag die Fußballprofis Edgar Prib (Oberschenkelprobleme), Oliver Sorg (Zerrung) und Hugo Almeida (Rückenprobleme).

Hannover. Manuel Schmiedebach, der am Freitag trotz Knieschmerzen gespielt hatte, und Alexander Milosevic (muskuläre Probleme) traten zum Wochenanfang kürzer.

Nach einer langwierigen Schambeinentzündung kehrte Charlison Benschop dagegen ins Teamtraining zurück. Hannover muss am Samstag (15.30 Uhr) beim FC Ingolstadt unbedingt gewinnen, um sich die letzte Hoffnung auf den Klassenverbleib zu wahren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige