Navigation:
Der Deutsche Tischtennis-Bund nominierte das Team-WM für Kuala Lumpur.

Der Deutsche Tischtennis-Bund nominierte das Team-WM für Kuala Lumpur. © Arno Burgi/Archiv

Tischtennis

Ovtcharov und Boll im deutsches Tischtennis-Team bei WM

Europameister Dimitrij Ovtcharov aus Hameln und Timo Boll aus Düsseldorf führen erwartungsgemäß das deutsche Aufgebot bei der Team-WM in Kuala Lumpur an. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) nominierte am Dienstag jeweils fünf Damen und Herren für die Titelkämpfe vom 28. Februar bis 6. März in Malaysia.

Hannover. Hinter Ovtcharov, der für den russischen Club Orenburg spielt, und dem früheren WM-Dritten Boll komplettieren Ruwen Filus (Fulda), Bastian Steger (Bremen) und Patrick Franziska (Düsseldorf) das deutsche Herren-Team. Die Berlinerin Petrissa Solja steht an der Spitze der Frauen-Auswahl. Die gebürtigen Chinesinnen Han Ying und Shan Xiaona sind bei der WM nicht startberechtigt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige