Navigation:
Spieler Kim Falkenberg vom VfL Osnabrück.

Spieler Kim Falkenberg vom VfL Osnabrück. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Osnabrücker Falkenberg fällt bis Jahresende aus

Der Fußball-Drittligist VfL Osnabrück muss bis zum Jahresende auf Kim Falkenberg verzichten. Der Rechtsverteidiger hat sich im Vorbereitungsspiel gegen Borussia Dortmund II einen Kreuzbandriss zugezogen.

Osnabrück. Das hat eine eingehenden Untersuchung am Montag ergeben. Falkenberg soll in Augsburg operiert werden, er fällt nach VfL-Angaben für bis zu sechs Monate aus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige