Navigation:
Basketball

Oldenburgs Basketballer eröffnen zweite Runde gegen Minsk in Vechta

Die EWE Baskets Oldenburg eröffnen die zweite Phase der EuroChallenge an diesem Dienstag (20 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den weißrussischen Meister Tsmoki Minsk.

Oldenburg/Vechta. Weil die Halle in Oldenburg belegt ist, weicht der Basketball-Bundesligist in den Rasta Dome nach Vechta aus. Die beiden anderen Gegner in der Gruppe L sind Okapi Aalstar aus Belgien und der Bundesliga-Rivale Telekom Baskets Bonn. Die ersten beiden Teams ziehen nach sechs Spielen ins Viertelfinale des europäischen Wettbewerbs ein.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.