Navigation:
Herbert Diess.

Herbert Diess. © Ole Spata/Archiv

Fußball

Neuer VW-Pkw-Chef und Ex-BMW-Vorstand sieht VfL als Bayern-Jäger

Der neue Chef der Pkw-Kernmarke bei Volkswagen, Herbert Diess, hält den VW-Werksclub VfL Wolfsburg für einen ernstzunehmenden Jäger des Rekordmeisters FC Bayern München.

Wolfsburg/München. "Vielleicht können wir in der kommenden Saison die Bayern stärker unter Druck setzen", sagte der gebürtige Münchner und frühere BMW-Entwicklungschef am Donnerstag der VW-Betriebsratszeitschrift "Mitbestimmen". Er fügte hinzu: "Es ist beeindruckend, welche Entwicklung der VfL genommen hat."

Diess begrüßte das gesamte Fußballengagement von VW, das zuletzt wegen seiner zahlreichen Sponsoringverbindungen für Kritik gesorgt hatte. VW rechtfertigt den Einsatz mit Werbewirkung.

Der 56-jährige Diess war bis vor seinem Wechsel an die Spitze von VW-Pkw Entwicklungsvorstand bei BMW. Der Manager übernahm die Aufgabe in Wolfsburg zum Juli von Volkswagen-Konzernchef Martin Winterkorn, der das Amt zuvor viele Jahre in Personalunion geführt hatte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige