Navigation:
Bundestrainerin Silvia Neid.

Bundestrainerin Silvia Neid. © Friso Gentsch/Archiv

Fußball

Neid hofft auf Champions-League-Sieg für Wolfsburg

Bundestrainerin Silvia Neid drückt den Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg für das Champions-League-Finale gegen Olympique Lyon die Daumen. "In dem Spiel sind wir alle Wolfsburgerinnen.

Frankfurt/Wolfsburg. Ich hoffe, dass sie gewinnen", sagte Neid am Montag bei einem Sponsorentermin in Frankfurt.

Wolfsburg steht am Donnerstag in Reggio Emilia bereits zum dritten Mal im Endspiel der Königsklasse. 2013 und 2014 gewann das Team von Trainer Ralf Kellermann jeweils die Trophäe. Lyon hatte sich 2011 und 2012 durchgesetzt.

Die Chancen des DFB-Pokalsiegers auf den dritten Triumph sieht Neid bei 50 Prozent. "Wolfsburg hat nicht weniger gute Spielerinnen als Lyon. Mit mehr als elf Nationalspielerinnen können die auch nicht auflaufen", erklärte sie. "Man darf die Französinnen nur nicht kombinieren lassen. Entscheidend wird die Einstellung sein."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige