Navigation:
Fußball

Nach Zusammenstoß: Gehirnerschütterung bei Sobiech

Hannover (dpa) - Fußballprofi Artur Sobiech vom Bundesligisten Hannover 96 leidet an einer Gehirnerschütterung. Das teilte der Club am Dienstag mit. Der polnische Stürmer hatte nach einem Zusammenstoß mit dem Teamkollegen Samuel Radlinger am Wochenende über Kopfschmerzen geklagt.

96 hatte Sobiech daher vorsichtshalber zum Neurologen geschickt. Leon Andreasen und Felipe fehlten am Dienstagvormittag zudem weiterhin aufgrund muskulärer Probleme.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige