Navigation:
Boxen

Nach Länderspielabsage: Box-WM in Hannover wie geplant

Die Weltmeisterschaft von WBO-Champion Arthur Abraham gegen den Briten Martin Murray am Samstag in Hannover soll wie geplant über die Bühne gehen. "Stand heute findet die Veranstaltung statt.

Hannover. Entsprechend der Lage werden die Sicherheitsmaßnahmen angepasst", sagte Jan Kucht, Pressesprecher des Sauerland-Boxstalls, am Mittwoch. Details über das Sicherheitskonzept sollen nicht mitgeteilt werden. Bislang sind rund 5000 Karten für den Kampf verkauft worden. Nach der Absage des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen die Niederlande am Dienstagabend in Hannover befürchten die Veranstalter keine Auswirkungen auf die Box-WM in der TUI-Arena der niedersächsischen Landeshauptstadt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige