Navigation:
Die Zeit des Wartens ist für die Empelde Maddogs zu Ende.

Die Zeit des Wartens ist für die Empelde Maddogs zu Ende.
© Zwing

Inline-Skaterhockey

Maddogs greifen wieder an

Die Sommerpause in der Regionalliga Nord ist für die TuS Empelde Maddogs zu Ende. Bis zum Saisonende soll in der Tabelle weiter geklettert werden.

Empelde. Alles geht irgendwann einmal zu Ende – das gilt natürlich auch für die knapp zweimonatige spielfreie Zeit der TuS Empelde Maddogs in der Regionalliga Nord. Am Sonnabend geht es wieder um Punkte, und als Gäste werden die Salt City Boars Lüneburg in der Großsporthalle am Ententeich begrüßt, Bully ist um 19 Uhr.

„Wir wollen da weitermachen, wo wir vor der Sommerpause aufgehört haben“, sagt Kapitän Ken Uplegger. Die Formkurve zeigte deutlich nach oben, die jüngsten zwei Begegnungen wurden gewonnen. Der Plan, in der zweiten Saisonhälfte noch den einen oder anderen Tabellenplatz gutzumachen, soll ab sofort in Angriff genommen werden. Die gegnerischen Salzstadtkeiler liegen im Klassement zwei Punkte vor den Empeldern, sind jedoch „jedes Mal ein schwieriger Gegner, der durch gute Einzelspieler und körperlichen Einsatz zu überzeugen weiß“, wie es der Mannschaftsführer der Maddogs formuliert. Eine Wiedergutmachung für die knappe Hinspielniederlage (7:8 nach Penaltyschießen) könne gelingen: „Es ist kein Geheimnis, dass wir eine gute Mannschaft sind und punkten können. Wir konnten in den letzten Wochen Kräfte sammeln und werden nun voll angreifen.“

Und das, obwohl den Calenbergern etliche Spieler nicht zur Verfügung stehen. Kevin Schmoock ist weiterhin gesperrt, Tibor Pudziow beruflich verhindert. Marius Fortagne plagt sich mit Bandscheibenproblemen herum, Mario Dunz ist mit dem Nachwuchs unterwegs. Nach seiner Schulteroperation steigt Ken Kopatz langsam wieder ins Training ein. Dazu fehlen Hen­drik Becker (Juravolontariat in Bratislava) und Joel Schulte (Knieverletzung). Bei Alexander Lindt und Garret Schwab sind es berufliche Gründe, die kaum noch Einsätze im Maddogs-Trikot zulassen.

Von David Lidón


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.