Navigation:
Fußball

Lyon strebt gegen VfL Triple an: "Werden für Titel kämpfen"

Mit Entschlossenheit und Optimismus wollen die Fußball-Frauen von Olympique Lyon im Champions-League-Endspiel gegen den VfL Wolfsburg das Triple holen. "Die richtige Einstellung entscheidet so ein Spiel", sagte Trainer Gérard Prêcheur vor dem Endspiel in Reggio Emilia.

Reggio Emilia. "Wir spielen, um zu gewinnen: Meisterschaft, Pokal und Champions League. Zwei Ziele sind erfüllt, jetzt sind wir auf das Dritte fokussiert."

Der französische Double-Sieger will im Endspiel auch Revanche nehmen für die 0:1-Finalpleite gegen Wolfsburg 2013. "Vielleicht gibt es ein Gefühl der Revanche, der deutsch-französischen Rivalität", sagte Prêcheur. Abwehrspielerin Wendie Renard kündigte an, "all unsere Qualitäten über 90 Minuten" einzubringen. "Wir sind bereit für den Kampf morgen. Wir haben dieses Spiel seit Wochen vorbereitet, und jetzt ist es an uns, das auf dem Platz zu zeigen", sagte sie.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige