Navigation:
Gomez bejubelt sein Tor zum 4:1 mit Rafinha und Shaqiri.

Gomez bejubelt sein Tor zum 4:1 mit Rafinha und Shaqiri. © Marc Müller

Fußball

Kantersieg über Wolfsburg: FC Bayern steht im Finale des DFB-Pokals

Der FC Bayern steht im Endspiel um den DFB-Pokal. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich am Dienstag im Halbfinale gegen den VfL Wolfsburg souverän mit 6:1 (2:1) durch und bleibt damit auf Double-Kurs.

München. In der ausverkauften Allianz Arena sorgten Mario Mandzukic (17. Minute), Arjen Robben (35.), der enorm quirlige Xherdan Shaqiri (50.) und der eingewechselte Mario Gomez mit einem Hattrick (80./83./86.) für die Tore der Hausherren. Diego (45.) war der zwischenzeitliche 1:2-Anschlusstreffer gelungen. Im Finale treffen die Bayern am 1. Juni in Berlin auf den VfB Stuttgart oder den SC Freiburg, die am Mittwoch das zweite Halbfinale bestreiten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.