Navigation:

Der TSV Havelse und Hannover 96 II (hier in einem früheren Spiel) müssen auswärts punkten, um nicht in den Tabellenkeller abzurutschen.© Archiv

Fußball

Jetzt live: Die besten Fußball-Amateurteams der Region

Für den TSV Havelse, Hannover 96 II, Arminia Hannover und den 1. FC Wunstorf stehen am Sonnabend richtungsweisende Spiele an. Wir bloggen live.

Auch wenn die Fußball-Saison noch jung ist: Für die hannoverschen Teams in der Regionalliga Nord und der Oberliga Niedersachsen werden am Sonnabend ab 14 Uhr wichtige Weichen gestellt. Alle vier Teams müssen auswärts ran. Einzig Germania Egestorf/Langreder spielt erst am Sonntag.

Die beiden Regionalligisten TSV Havelse und Hannover 96 II sind eher durchwachsen gestartet. Verlieren sie jetzt bei anderen Teams aus dem Tabellenkeller, kann der Blick in den nächsten Wochen nur nach unten gehen. Mit einem Sieg wären beide Teams dagegen wieder in der oberen Tabellenhälfte dabei.

Ganz anders die Oberligisten Arminia und 1. FC Wunstorf: Für sie lief es in den ersten Partien gut. Jetzt warten aber Mannschaften, die ebenfalls erfolgreich in die Saison gekommen sind. Wer gewinnt, kann nach diesem Spieltag Tabellenführer sein.

In unserem Fußballportal Sportbuzzer berichten wir unter diesem Link live von allen Spielen.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige