Navigation:
Der Bremer Spieler Luca Caldirola. 

Der Bremer Spieler Luca Caldirola. © Boris Roessler/Archiv

Fußball

Italiener Caldirola bleibt bei Werder Bremen

Luca Caldirola bleibt zwei weitere Jahre beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Der italienische Abwehrspieler und der Club haben nach Werder-Angaben am Donnerstag einen neuen Vertrag abgeschlossen.

Bremen. Der 26 Jahre alte Abwehrspieler war 2013 von Inter Mailand nach Bremen gekommen und zwischenzeitlich ein Jahr nach Darmstadt ausgeliehen. Verletzungsbedingt kam Caldirola in der abgelaufenen Saison nur zu fünf Einsätzen. Insgesamt absolvierte er 45 Erstliga-Partien für die Bremer.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.