Navigation:
Bremens Trainer Viktor Skripnik.

Bremens Trainer Viktor Skripnik. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Intensives Lauftraining für Werder-Profis nach drei Pleiten

Bremen (dpa) - Mit einer intensiven Laufeinheit am sonst trainingsfreien Dienstag hat Werder Bremens Trainer Viktor Skripnik auf zuletzt drei Niederlagen in Serie reagiert.

Der Coach bat 23 Fußballprofis zu einem 50-minütigen Intervalllauf ohne Pause. "Wir sind sehr zufrieden. Alle haben gut mitgezogen", sagte Skripniks Assistent Torsten Frings. Einzig Torhüter Felix Wiedwald hatte zwischenzeitlich deutliche Probleme. Mit dabei war auch Ulisses Garcia, der sich beim 0:1 gegen den FC Ingolstadt vor gut einer Woche einen Zeh gebrochen hatte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige