Navigation:
Wolfsburgs Trainers Dieter Hecking.

Wolfsburgs Trainers Dieter Hecking. © Peter Steffen

Fußball

Hecking sieht keine Auswirkungen der VW-Krise auf VfL Wolfsburg

Die Volkswagen-Krise hat nach Einschätzung des Wolfsburger Trainers Dieter Hecking keinen Einfluss auf die Bundesliga-Mannschaft des VfL. "Natürlich interessiert uns, was mit Volkswagen ist, aber das hat keine Auswirkungen auf unser Spiel", sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten am Dienstag vor dem Champions-League-Spiel bei Manchester United.

Manchester. Zu den Leistungen bei der Bundesliga-Niederlage gegen den FC Bayern München (1:5) und dem Heim-Unentschieden gegen Schlusslicht Hannover 96 (1:1) sagte er: "Ich finde, dass wir im Moment sehr kritisch beäugt werden." Der VfL ist eine 100-prozentige Tochter der Volkswagen AG, die nach der Manipulation von Diesel-Motoren in schweren Turbulenzen steckt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige