Navigation:
Handball

Hannover-Burgdorf erreicht Achtelfinale im Handball-Pokal

Der Handball-Bundesligist TSV Hannover Burgdorf hat sich als einziges Team aus Niedersachsen für das Achtelfinale im DHB-Pokal qualifiziert. Beim Turnier in Bad Schwartau machte der Favorit durch einen deutlichen 38:24-Erfolg gegen den Zweitliga-Neuling Dessau-Roßlauer HV 06 das Weiterkommen am Sonntag perfekt.

Bad Schwartau. Am Vortag hatte Hannover-Burgdorf nur knapp mit 31:27 nach Verlängerung gegen Gastgeber VfL Bad Schwartau gewonnen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige