Navigation:
Hannovers Artur Sobiech.

Hannovers Artur Sobiech. © Peter Steffen/Archiv

Fußball

Hannover 96 verabschiedet Strandberg und Sobiech

Stürmer Artur Sobiech und Innenverteidiger Stefan Strandberg werden in der kommenden Saison nicht mehr für den Fußball-Zweitligisten Hannover 96 spielen. Die Verträge der beiden Spieler werden nach Angaben des Vereins nicht verlängert.

Hannover. Sobiech spielt seit 2011 bei den Niedersachsen und absolvierte 119 Punktspiele. Der 26-jährige Pole traf dabei 20 Mal für Hannover. Der derzeit verletzte Strandberg ist von FK Krasnodar ausgeliehen. Der Norweger absolvierte zwölf Spiele für 96.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.