Navigation:
Fußball

Hannover 96 gewinnt locker bei Oberligist

Barsinghausen (dpa/lni) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat ein Benefizspiel beim Oberligisten 1. FC Germania Egestorf/Langreder zugunsten der Robert-Enke-Stiftung mit 6:0 (3:0) gewonnen.

Stürmer Artur Sobiech erzielte dabei vier Tore. Zudem trafen Niklas Feierabend und Roman Prokoph.

Der Geschäftsführer der Robert-Enke-Stiftung, Jan Baßler, ist selbst für den Oberligisten aus dem niedersächsischen Barsinghausen aktiv, kam am Mittwochabend aber nicht zum Einsatz. Die Stiftung setzt sich für den Kampf gegen Depressionen ein. Der an dieser Krankheit leidende 96-Torhüter Enke hatte sich 2009 das Leben genommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige