Navigation:
Handball

Handballer treffen bei Supercup auf Schweden, Polen und Ägypten

Die deutschen Handballer messen sich zum Auftakt der Länderspiel-Saison 2013/2014 mit hochkarätiger Konkurrenz. Beim 18. Supercup vom 1. bis 3. November in Bremen und Hamburg trifft der WM-Fünfte auf den Olympia-Zweiten Schweden, Polen und Ägypten.

Leipzig. Das teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Mittwoch mit. "Mit Schweden, Ägypten und Polen haben wir drei attraktive Gegner, die uns mit ihren Systemen vor unterschiedliche Aufgaben stellen werden. Das Turnier gibt mir die Gelegenheit, unsere Mannschaft in drei Spielen weiterzuentwickeln", sagte Bundestrainer Martin Heuberger mit Blick auf das Vier-Nationen-Turnier.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.