Navigation:
Hamburgs Aaron Hunt auf dem Spielfeld.

Hamburgs Aaron Hunt auf dem Spielfeld. © Thomas Eisenhuth/Archiv

Fußball

HSV-Profi Hunt trainiert erneut nicht mit der Mannschaft

Aaron Hunt muss weiter auf seine Rückkehr in das Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV warten. Am Dienstag konnte der Mittelfeldakteur lediglich eine individuelle Einheit mit Reha-Coach Sebastian Grützner absolvieren, teilte der HSV Club mit.

Hamburg/Bremen. Ob der 29-Jährige am Samstag (15.30 Uhr) im Nordderby bei seinem Ex-Club Werder Bremen sein Comeback nach einem Muskelfaserriss geben kann, ist weiter fraglich.

Bruno Labbadia will vorerst abwarten. Die Entscheidung, ob Aaron Hunt erstmals seit sechs Wochen wieder im Kader stehen wird, will der HSV-Trainer erst am Donnerstag oder Freitag treffen. Hunt spielte von 2001 bis 2014 für Bremen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige