Navigation:
Jerome Gondorf jubelt nach einem Tor.

Jerome Gondorf jubelt nach einem Tor. © Arne Dedert

Fußball

Gondorf wechselt von Darmstadt nach Bremen

Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 muss künftig auf die Dienste von Jerôme Gondorf verzichten. Der Mittelfeldspieler verlässt die Südhessen und wechselt zu Werder Bremen.

Darmstadt. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Der 28-Jährige war 2013 von den Stuttgarter Kickers gekommen und absolvierte insgesamt 136 Pflichtspiele für die Darmstädter. "Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich möchte mich bei den Lilien ganz herzlich für diese vier Jahre bedanken, die meine Karriere geprägt haben. Ich werde auch das Bölle und die großartigen Fans vermissen", sagte Gondorf.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.