Navigation:
Bremens Santiago Garcia verabschiedet sich nach Spielende von den Fans.

Bremens Santiago Garcia verabschiedet sich nach Spielende von den Fans. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Garcia wechselt von Werder Bremen nach Mexiko

Santiago Garcia wechselt vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zu Deportivo Toluca. Das bestätigte der mexikanische Verein am Wochenende. Mit den Bremern konnte sich der argentinische Linksverteidiger nach Werder-Angaben nicht auf eine Verlängerung des auslaufenden Kontraktes einigen.

Bremen. Der 28-Jährige war vor vier Jahren von US Palermo nach Bremen gekommen und absolvierte 95 Punktspiele für Werder.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.