Navigation:
Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt.

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. © Jens Wolf/Archiv

Kriminalität

Fußball-Fans zünden bengalische Feuer: Festnahmen

Vor der Zweitliga-Begegnung zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96 hat die Polizei am Freitagabend drei FCK-Anhänger vorübergehend festgenommen. Sie hatten auf dem Weg zum Stadion am Betzenberg bengalische Feuer gezündet, wie die Polizei berichtete.

Kaiserslautern. Dadurch sei es in einer Unterführung zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Rund 1500 Fußball-Fans waren gemeinsam vom Bahnhof in Kaiserslautern zum Stadion gelaufen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige