Navigation:
Felix Haßmann.

Felix Haßmann. © Rolf Vennenbernd/Archiv

Pferdesport

Franzose Epaillard gewinnt Auftaktspringen in Hagen

Der Franzose Julien Epaillard hat beim Reitturnier in Hagen das Eröffnungsspringen gewonnen. Der 38-Jährige blieb mit seinem Pferd Safari am Donnerstag in 59,16 Sekunden fehlerfrei.

Hagen. Damit war er etwas schneller als der Neuseeländer Bruce Goodin mit Baloppi (0/59,37). Dritter wurde der Brite William Funnell mit Billy Angelo (0/61,51). Bester Deutscher war Felix Haßmann (Lienen) mit Cayenne (0/61,52). Der Höhepunkt des Turniers für die Springreiter ist der Große Preis am Sonntag.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige