Navigation:
Mario Gomez bei seiner Vorstellung in der Volkswagen Arena. Julian Stratenschulte

Mario Gomez bei seiner Vorstellung in der Volkswagen Arena. Julian Stratenschulte © Julian Stratenschulte

Fußball

Erstes Gomez-Training in Wolfsburg - Arnold fehlt

Fußball-Nationalspieler Mario Gomez hat am Donnerstag erstmals nach seiner Oberschenkelverletzung bei der Europameisterschaft wieder mit dem Ball trainiert. Bei seinem neuen Club VfL Wolfsburg absolvierte der 31 Jahre alte Torjäger aber noch nicht wieder das volle Programm.

Wolfsburg. Erst in der kommenden Woche soll Gomez, der für rund sieben Millionen Euro vom AC Florenz gewechselt war, wieder mit voller Belastung trainieren.

Der Nationalstürmer wurde bei seiner ersten Einheit in Wolfsburg von mehreren hundert Fans freundlich mit Applaus empfangen. Gomez wird dem VfL zum Saisonauftakt aber noch fehlen. Wolfsburg spielt am Samstagabend im DFB-Pokal beim Drittligisten FSV Frankfurt und eine Woche später am ersten Bundesliga-Spieltag beim FC Augsburg.

Laut Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking ist ein erster Pflichtspieleinsatz von Gomez im ersten Saison-Heimspiel am 10. September gegen den 1. FC Köln "realistisch".

Maximilian Arnold fehlte beim Training am Donnerstag wegen eines Magen-Darm-Infekts. Auch der Mittelfeldspieler kann am Samstag in Frankfurt im Pokalspiel nicht spielen. 

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige