Navigation:
Eishockey

Eisbären gewinnen Testspiel gegen Wolfsburg

Zwei Wochen vor dem Start der neuen Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben die Eisbären Berlin gegen den Ligarivalen Grizzlys Wolfsburg mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen.

Halle/Saale. Die Tore für die Berliner in einem ausgeglichenen Spiel in Halle/Saale erzielten Jonas Müller (5.), Neuzugang Kyle Wilson (35.) und Micki DuPont (48.) in der regulären Spielzeit. Den entscheidenden Treffer in der Verlängerung markierte ebenfalls DuPont (63.).

Für die Niedersachsen trafen Alexander Weiß (4.), Brent Aubin (30.) sowie Lubor Dibelka (57.). Eisbären-Cheftrainer Uwe Krupp warnte aber davor, den Sieg hinsichtlich des Ligastarts überzubewerten: "Das wird dann unter ganz anderen Bedingungen ablaufen."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige