Navigation:
Basketball

Eisbären Bremerhaven verpflichten US-Center Kenneth Simms

Die Eisbären Bremerhaven haben Kenneth Simms als neuen Center verpflichtet. Der 29 Jahre alte Routinier aus New York soll beim Basketball-Bundesligaclub den abgewanderten Devin Searcy ersetzen.

Bremerhaven. In Bremerhaven erhält der 2,05 Meter große und 111 Kilogramm schwere Simms einen Einjahresvertrag. "Kenneth verschafft uns Präsenz und Masse unter den Körben. Mit ihm und Jannik Freese haben wir auf der Center-Position zwei routinierte Spieler mit Qualität und Erfahrung verpflichtet", teilte Eisbären-Geschäftsführer Jan Rathjen am Mittwoch mit.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige